HTML-Ersatzzeichen


Hier nebendran sind die HTML-Ersatzzeichen.

Aufgeführt sind da jedoch nur die Wichtigsten. Für vollständigen Übersicht hat es diverse HTML-Bücher sowie Websites wie beispielsweise selfhtml.
1. Spalte zeigt die Zeichen
2. Spalte die Hex-Werte
3. Numerische Ersatzzeichen
4. Entität-Zeichen

Einsatzgebiete:

Fürs HTML sind grundsätzlich einsetzbar die Zeichen bis Nummer 126, bzw. Hexwert bis 7E.
Jedoch da, wo Hexwerte aufgeführt sind, so handelt es sich da noch HTML-Steuerwerte. Bei diesen muss man dann für Pfadangaben, E-Mail-Body, usw. die entsprechenden Hexwerten verwenden, ansonsten gibt es die Erfahrung, dass Websites mitunter nicht gefunden werden.

Numerische Ersatzzeichen und Entität-Zeichen:
Diese müssen dann ab Hexwert 80 bzw. Nummer 128 grundsätzlich verwendet werden. Fürs HTML sollten nur diese verwendet werden.

Zu meiner Homepage